Home Aktuelles / Trend-Update fürs Badezimmer – Diese Tricks bringen frischen Wind in zeitlose Bäder

Allgemein

11. November 2019

Trend-Update fürs Badezimmer – Diese Tricks bringen frischen Wind in zeitlose Bäder

Ein zeitloses Bad ist lange schön – muss aber trotzdem nicht immer gleich aussehen. Denn auch Menschen, die ihr Bad lieben, haben hin und wieder Lust auf Veränderung.

(Anzeige) Aktuelle Trends wie Holz, Farbe und Matt-Optik machen aus zeitlosen Bädern ein Design-Statement. Wir verraten, mit welchen Key-Pieces die Gratwanderung zwischen zeitlos und trendstark gelingt.

Badmöbel in Holzoptik

Holz ist ein ganz großer Wohntrend.

Holz ist einer der ganz großen Wohntrends: Es sorgt für eine warme, entspannte Atmosphäre und befriedigt unser Bedürfnis nach Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. Badmöbel im natürlichen Holz-Look sind eine optimale Lösung, um das Trendmaterial in zeitlose Bäder zu transportieren. Gleichzeitig sorgen sie für Stauraum und Ordnung. Villeroy & Boch bietet eine breite Auswahl an Badmöbeln mit neuen, trendstarken Oberflächen. Regalelemente, Waschtischunterschränke und Seitenschränke aus der Premiumkollektion Finion gibt es mit edlem Echtholzfurnier in den Farben Oak und Walnut, die sich sowohl mit den neuen, gedeckten Matt-Farben als auch mit kräftigen Tönen kombinieren lassen. Auch die Möbel der Kollektionen Avento, Legato und Collaro sind in warmen Holzfarben in verschiedenen Nuancen erhältlich. Ein runder Massivholzspiegel aus der Kollektion Antheus in Black Ash oder American Walnut macht den Holz-Look im Bad komplett.

Farbe am Waschplatz

Mit Farbe am Waschplatz setzen Sie Trends im Badezimmer.

Wer noch mehr Veränderung möchte, sollte sich den gesamten Waschplatz vornehmen: Waschbecken und Armaturen lassen sich recht einfach austauschen, da die Anschlüsse genormt sind. Voll im Trend sind zurzeit Aufsatzwaschtische und bündig eingebaute Doppellösungen. Mit einem Artis-Waschtisch in bicolor von Villeroy & Boch setzt man einen ganz persönlichen Farbakzent, der das komplette Bad in einem neuen Licht erscheinen lässt. Für Puristen gibt es die geradlinigen Aufsatzwaschtische aus der Kollektion Memento 2.0 in den Design-Farben Ebony, Glossy Black, Graphite und dem matten Stone White. Passend dazu: Neue Armaturen in Trendfarben wie Gold, Bronze oder Matt-Schwarz.

Deko und Licht: Klotzen statt Kleckern

Auch die passende Beleuchtung trägt maßgeblich dazu bei, das Bad trendstark in Szene zu setzen. Lichtspiegel und Spiegelschränke von Villeroy & Boch sind Allrounder, die in jedes Bad passen. Mit moderner LED-Beleuchtungstechnik ausgestattet, sorgen sie stets für das optimale Licht – entspannt gedimmt beim Baden oder taghell zum Rasieren, Haarstyling oder Schminken. Komplettiert wird das Trend-Update mit passender Deko. Dabei muss man sich bei weitem nicht auf farbige Handtücher und Zahnputzbecher beschränken. Eine ausdruckstarke Tapete, ein ausgefallenes Polstermöbel oder exotische Pflanzen sorgen für trendige Überraschungseffekte.

Zurück zur Übersicht
In Kategorie Allgemein
Für Interessenten / Hotline
Tel.: 02528 280